JUGEND STÄRKEN im Quartier
Erstmalig bündeln zwei Bundesministerien in einem Programm Mittel des Europäischen Sozialfonds.
Jugendmigrationsdienste
Junge Menschen auf ihrem Weg in Deutschland: Die Jugendmigrationsdienste beraten, begleiten und bilden
JUGEND STÄRKEN: 1000 Chancen
JUGEND STÄRKEN: 1000 Chancen - Bewerbungstraining in Hamburg.

Aktuelles

Zum Abschluss der Sommerferien (am 27./28. August 2016) lädt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Tag der offenen Tür – und ihr könnt dabei sein! An beiden Tagen gibt es zwischen 10 und 18 Uhr viele Aktionen und ein Bühnenprogramm.

Weiterlesen

Nach 1 ½ Jahren Laufzeit des ESF-Modellprogramms „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ ziehen das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) mit Blick auf das Erreichen von Teilnehmenden eine erste positive Bilanz.

Weiterlesen

Praxis

„JUGEND STÄRKEN im Quartier“ bündelt Kompetenzen von Jugendmigrationsdienst und der offenen Jugendberufshilfe. Die Räume des Jugendmigrationsdienstes (JMD) und der Offenen Jugendberufshilfe (OJB) Leverkusen sind hell und freundlich. In zentraler Lage sind die Kontakt- und Beratungsstellen gut erreichbar. Vor sechs Monaten kam Emmanuel auf Empfehlung eines Freundes zum JMD. „Mein Freund sagte, ich kann dort mit meinen Problemen hingehen und das stimmt.

Weiterlesen

Veranstaltungen

[Previous Month]
August 2016
[Next Month]
MoDiMiDoFrSaSo
31 1
2
3
4
5
6
7
32 8
9
10
11
12
13
14
33 15
16
17
18
19
20
21
34 22
23
24
25
26
27 28
35 29
30
31
1
2
3
4

Grußwort

Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Manuela Schwesig

Die Initiative JUGEND STÄRKEN unterstützt benachteiligte junge Menschen und junge Menschen mit Migrationshintergrund dabei, Hürden auf dem Weg zur schulischen, beruflichen und sozialen Integration zu überwinden.

Lesen Sie mehr